EZUS (Europäisches Zentrum für universitäre Studien der Senioren Ostwestfalen-Lippe)

Studium generale 50 plus

EZUS (Europäisches Zentrum für universitäre Studien der Senioren Ostwestfalen-Lippe)
© Heilnetz

von Pressemitteilung

Unser Profil Selten finden berufstätige Menschen die Zeit, sich neben berufsbezogenen Fortbildungen persönlich weiterzubilden. Aktuelle und künftige gesellschaftliche Zusammenhänge sind ohne spezielle Weiterbildung jedoch kaum noch nachzuvollziehen. Bei der immer größer werdenden Gruppe der Menschen über 50 wächst der berechtigte Wunsch, sich wissenschaftlich systematisch mit philosophischen, gesellschaftlichen, religiösen, historischen, politischen, ethischen, gesundheitlichen und lebenspraktischen Themen intensiv zu beschäftigen.

Das Europäische Zentrum für universitäre Studien der Senioren in OWL (EZUS) bietet seit 2006 wissenschaftliche Weiterbildungsprogramme für die Zielgruppe 50plus in Bad Meinberg an. Die Studienangebote wurden mehrfach ausgezeichnet, unter anderem 2006 mit dem Otto-Mühlschlegel-Preis der Robert Bosch Stiftung sowie 2007 und 2010 als Ort im Land der Ideen. Seit 2014 wird das EZUS in Trägerschaft der Lippe Bildung eG geführt.

Studium Generale

Das Studium Generale hat sich zum Erfolgsmodell entwickelt: 2016 wird bereits der 10. Jahrgang in Bad Meinberg das Studienjahr beginnen. Bei diesem Studienangebot handelt es sich um ein umfassendes Grundlagenstudium, welches ein wissenschaftliches Verständnis für politische, kulturelle und gesamtgesellschaftliche Zusammenhänge vermittelt. Es wurde als ein maßgeschneiderter Studiengang für Menschen, die sich gegen Ende oder nach Abschluss ihres spezialisierten Berufslebens nach eigenen Interessen weiterbilden möchten, konzipiert. Sie begegnen Menschen mit ähnlichen Interessen auf universitärem Niveau. Das Studienangebot hat eine Gesamtdauer von 8 Monaten und findet in drei 6wöchigen Studienblöcken statt, in welchen Sie sich intensiv an zwei Tagen (donnerstags und freitags) in der Woche mit wissenschaftlichen Themen und Fragestellungen beschäftigen können. Im Anschluss an die Studienblöcke haben Sie eine studienfreie Zeit von 4-6 Wochen, welche unsere Studierenden privat für Familie und Reisen nutzen.

Studium Speciale

Nach dem Abschluss des „Studium Generale“ ist eine Fortsetzung im weiterführenden Vertiefungsangebot „Studium Speciale“ möglich. Dieses Vertiefungsstudium wurde 2008 auf Wunsch der Absolventen eingeführt, ebenfalls über eine Dauer von 8 Monaten und erfreut sich bis heute größter Beliebtheit. Inhaltlich werden interdisziplinär sehr spezielle Themen und Fragestellungen behandelt, zum Beispiel „das finstere Mittelalter“ sowie „Musik in den Weltregionen“…

Information

Möchten Sie Näheres über unsere Studienangebote und die Rahmenbedingungen erfahren? Dann laden wir Sie herzlich zu unseren „Schnupper-StStudientagen für Interessierte“ sowie unseren Informationsveranstaltungen an VHS ein.
„Schnupper-Studientag für Interessierte“: Sie können einen Tag lang unser Studienangebot durch ihre eigene Teilnahme unverbindlich, hautnah kennen lernen und unsere Studierenden begleiten, um einen authentischen Eindruck zu erhalten. Sie erfahren, wie einer unserer Dozenten zu einem Thema referiert, sich mit der Studiengruppe austauscht und Diskussionen führt. Im Austausch mit anderen Studierenden können Sie Hintergründe zum Studium erfahren und ihre persönlichen Fragen stellen.
Näheres entnehmen Sie unserer Homepage www.ezus.org.

 

Mehr Good News ►

Zurück