Homöopathischer Fachkongress in Heppenheim

SHZ-Kongress: Forschung in der Homöopathie

Homöopathischer Fachkongress in Heppenheim
© fotolia.com

von Pressetext

Vom 25.05.-26.05.2016 findet in Heppenheim an der Bergstraße im südlichen Hessen der Kongress der SHZ Stiftung Homöopathie Zertifikat statt. In diesen Tagen dreht sich dort alles um das Thema „Forschung in der Homöopathie. Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft“.

Angesichts der immer heftiger geführten Diskussionen im Gesundheitswesen um die „Wissenschaftlichkeit“ der Homöopathie ist das Thema sehr aktuell. Merken Sie sich also den Termin schon vor und melden Sie sich gleich an!

Das Programm ist vielseitig und viele renommierte Wissenschaftler stellen Ihnen den Stand der Homöopathie-Forschung dar. Aber auch „Nachwuchs-Forscher“ kommen zu Wort. In Vorträgen und Poster-Präsentationen stellen Kollegen ihre Abschlussarbeiten an drei unterschiedlichen universitären Einrichtungen vor. Es gibt auch genug Möglichkeit des kollegialen Austauschs.

Anmeldung und Fragen zum Kongress
SHZ Stiftung Homöopathie Zertifikat
Andrea Bleichner, Vorstand SHZ
Wagnerstraße 20, 89077 Ulm
Tel.: 0731 – 40 77 22 77
Fax: 0731 – 40 77 22 40
E-Mail: ab@homoeopathie-zertifikat.de

www.homoeopathie-zertifikat.de

Weitere interessante Artikel in der Rubrik "Vorgestellt":
Infos & Inspirationen rum um Ganzheitliches

Lebensmittel teilen statt verschwenden

Medizin der Hebammen und Holzknechte

Chinesische Medizin zur Lebenspflege


Das könnte Sie auch interessieren Tag: #Forschung

Fresenius-Studie zu Patientenzufriedenheit

Heilpraktiker*innen weit vorne!

Achtsamkeits-Expert*innen gesucht

Forschungsprojekt zu Achtsamkeit

Homöopathie und Corona

Bericht über einen Behandlungsverlauf

Zurück

 
 
Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.