Selbstdarstellung

Neu eröffnet: Silvia Pingel

von Conny Dollbaum-Paulsen

Von Silvia Pingel
Schon als Jugendliche haben mich Menschen und ihr "so sein wie sie sind" fasziniert. Zunächst bin ich jedoch beruflich einen völlig anderen Weg gegangen.

Ich habe eine kaufmännische Ausbildung absolviert und lange in diesem Bereich gearbeitet und mich erst mit 35 Jahren entschlossen, meiner Begeisterung für Menschen und Psychologie zu folgen. Ich begann eine mehrjährige Aus- und Weiterbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Seit 2001 bin ich nun in eigener Praxis tätig, in der ich Einzeltherapie und Gruppenarbeit anbiete. Zudem leite ich Seminare zu unterschiedlichen Themen und bin nebenberuflich immer wieder in der Erwachsenenbildung tätig. Durch meine mittlerweile elfjährige Berufserfahrung und konstante Fortbildung steht mir inzwischen ein umfangreiches Handwerkszeug zur Verfügung.
Meinen Fokus richte ich auf die Stärken und Ressourcen der Menschen. Ich arbeite lösungs- und zielorientiert und berücksichtige die Geschichte sowie das soziale Umfeld jedes Einzelnen.
Langjährige Erfahrung habe ich besonders in der Arbeit mit Menschen mit depressiven Symptomen und Burn-out-Syndrom.
 

Besondere Aufmerksamkeit lege ich auf die Sprachmuster meiner Patienten und Klienten.
Im Laufe der Jahre habe ich immer wieder beobachtet, dass sich behindernde und einschränkende Denk- und Verhaltensmuster in der gedachten und der laut ausgesprochenen Sprache zeigen. Unsere Worte sind der Ausdruck unserer seelischen  Wirklichkeit. Über unsere Worte werden unsere Blockaden und Einstellungen, unsere Selbstwahrnehmung, unsere  Wahrnehmung der Welt aber auch unsere Wünsche und Träume sichtbar. Werden wir uns unserer Aussagen in unseren Gedanken und Worten bewusst, sind wir in der Lage uns und unsere Sicht auf die Welt zu verändern. Wir können beginnen unserer Leben zu gestalten statt es geschehen zu lassen.

Für meine Arbeit steht mir unter anderem  folgendes Handwerkszeug zur Verfügung:
Gesprächstherapie
Im Verlauf der Gespräche entsteht ein klareres Verständnis der eigenen Situation, dadurch finden sich Lösungen für belastende und einschränkende Denk- und Verhaltensmuster.

Arbeiten mit inneren Bildern
Durch innere Bilder erhalten wir Zugang zu unserem Unterbewusstsein. Gestalten wir diese Bilder neu, kann sich unser Leben in die Richtung unserer Ziele verändern.

Biographie-Arbeit
Für viele unserer Schwierigkeiten und Probleme findet sich sowohl die Ursache als auch die Lösung in unserer Biographie. Die eigene Lebensgeschichte kann uns den Weg in eine glücklichere Zukunft zeigen.

Genogramm-Arbeit
Genogramme einer Familie zeigen auf, wo evtl. Muster aus dem Leben unserer Vorfahren übernommen wurden. Eine Veränderung des eigenen Lebens ist leichter, wenn wir erkennen, was wirklich zu uns gehört und was wir nur "geerbt" haben.

Kinesiologie
Unser Körper kennt die Antwort. Über Muskeltests lassen sich unbewusste Blockaden, Glaubenssätze und Stressoren erkennen. Sind wir uns dieser Muster bewusst, finden wir auch die Lösung, die eine Veränderung der belastenden Lebenssituation ermöglicht.

Praxis Silvia Pingel
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Sennelagerstraße 173, 33104 Paderborn
Tel.: 05254-9388868
info@pingel-therapie.de
www.pingel-therapie.de

 

Mehr Good News ►

Zurück