Die geheime Welt unserer Bäche und Flüsse

Bachgeflüster

Die geheime Welt unserer Bäche und Flüsse

von Pressetext
(letzte Überarbeitung: 08. November 2022)

Naturgeschichten und wilde Begegnungen, der Einfluss des Menschen und die Auswirkungen des Klimawandels, Daten aus Wissenschaft und Forschung führen uns am Ende des Abends hin zu der Frage: Wie halten wir die Natur im Fluß?

„Das Wesen des Flusses ist sein Fließen, ein Treiben, ein ständiger Wechsel, der das Leben in permanenter Bewegung hält.“

Als Journalistin, Autorin und Wildnispädagogin ist Ulrike Fokken seit vielen Jahren für die Umwelt engagiert - sie liest aus ihrem Buch BACHGEFLÜSTER und lädt ein, über Flüsse und Bäche miteinander ins Gespräch zu kommen.

Lesung und Gespräch mit der Autorin Ulrike Fokken
10. November 2022, 19 Uhr
Oberstufen-Kolleg, Feld 2, Universitätsstraße 21, 33615 Bielefeld
Der Eintritt ist frei

Vielen Dank an Anke Krieger von Primelgrün für den Hinweis auf die Veranstaltung.

Ein Artikel von Anke Krieger

Primelgrün e.V.

Im Sudholz 43
33613 Bielefeld

www.primelgruen.de

Zum Profil von Primelgrün e.V.
 

Weitere interessante Artikel in der Rubrik "Region OWL":
Infos & Inspirationen rum um Ganzheitliches

Heiligen Klängen lauschen

Ausstellungseröffnung Petra Jastro

Einladung an die Externsteine


Das könnte Sie auch interessieren Tag: #Ökologie

Gesundes Kerzenlicht

WochenTipp: Weihnachten für den Regenwald

Sneha: Eine Fundgrube in Bielefeld

Von schönen und fairen Dingen

Gesunder Möhrendreck?

Vitamin 12 durch Mikroorganismen

Zurück

 
 
Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.