Praktische Alltagsübung

Morgenfrische für die Augen

Praktische Alltagsübung
Lizenzfrei von Pixabay

von Heilnetz-Beitrag

Manchmal wachen wir müde und unmotiviert auf. Der Geist ist noch nicht frisch, die Augen noch müde, aber der/die innere AntreiberIn mahnt uns los zulegen.

Ohne eine gute Einstimmung wird das oft nicht viel mit dem Tag. Wir verheddern uns im Netz, sitzen uns vielleicht den Hintern platt und sind Abends unzufrieden.

Warum nicht mal anders anfangen, z.B mit sechs Minuten Morgenfrische für die Augen:
https://www.youtube.com/watch?v=IKmMYY0NYBM

Und wenn es dann noch etwas braucht, kann der Podcast zur mentalen Morgenfrische auch noch nützlich sein:
https://soundcloud.com/user-272126392/morgenfrische?in=user-272126392/sets/podcast-weitblick

Ich wünsche dir einen vitalen Tag bei dem du mit freudigen Augen in die Welt schaust und nach einer kurzen Einstimmung in deinen ganz eigenen Flow gehen kannst.

Mit dem Öffnen des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Daten an Youtube übertragen werden und akzeptieren die Datenschutzerklärung von YouTube/Google.

Ein Artikel von


Zum Profil von
 

Hinweis der Heilnetz-Redaktion

Unter der Bezeichnung "Heilnetz-Beitrag" werden Audios, Videos und Wortbeiträge von Heilnetz-Anbieter*innen veröffentlicht. Sie bereichern die Redaktion auf natürlich-ganzheitliche Art und Weise. Diese folgen dem journalistischen Pressekodex, basieren jedoch unter Umständen auf persönlichen Haltungen und Einstellungen der Autor*innen, die nicht unbedingt mit denen der Heilnetz-Redaktion übereinstimmen - gerade das macht die Vielfalt und den Reichtum aus.

Weitere interessante Artikel in der Rubrik "Praktisch gesund":
Infos & Inspirationen rum um Ganzheitliches

Den roten Faden finden

Gesund und lecker: Rezept für den Sommer

Neues aus der Bücher-Apotheke


Das könnte Sie auch interessieren Tag: #Gesundheit

Broschüre zu Schilddrüsenerkrankungen

Informationen rund um die Schildrüse bezogen auf die Behandlung von Frauen

Wasser als Therapie: Das Kneippen

Die Gesundheitslehre Pfarrer Sebastian Kneipps

Mikroplastik – Gefahr für Mensch und Umwelt

Plastik und wie wir es vermeiden können

Zurück

 
 
Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.