Muskeln machen Knie fit

Kniearthrose verhindern

Muskeln machen Knie fit
Foto: Lizenzfrei von Pixabay

von Conny Dollbaum-Paulsen
(letzte Überarbeitung: 31. Januar 2023)

Eine norwegische Studie mit mehr als 46.000 Teilnehmer:innen kommt zu dem eindeutigen Ergebnis, dass schwache Beinmuskeln das Arthrose-Risiko im Knie erhöhen. So weit keine Überraschung.

Das Knie ist angewiesen auf eine Führung durch einen starken Kniestrecker, der es leider bei vielem Sitzen nicht leicht hat. Dabei zeigt die Studie, dass Frauen mehr als Männer Arthrose-gefährdet sind, wenn die Beinmuskulatur nicht ausreichend ausgebildet ist. Die Studie sagt allerdings nichts darüber, worin dieser Unterschied begründet ist.

Beinmuskulatur sinnvoll und physiologisch trainieren

Natürlich gibt es eine Fülle von Anleitungen das Knie zu stärken – unten findest Du eine Anleitung, die durch kurze Videos sehr gut erklärt, worauf es ankommt:

https://gelenk-klinik.de/kniegelenk/knie-uebungen-fuer-zuhause.html

Zum Forschungshintergrund:
https://www.medical-tribune.de/medizin-und-forschung/artikel/kniearthrose-durch-schwache-muskeln

Weitere interessante Artikel in der Rubrik "Praktisch gesund":
Infos & Inspirationen rum um Ganzheitliches

Den roten Faden finden

Gesund und lecker: Rezept für den Sommer

Neues aus der Bücher-Apotheke


Das könnte Sie auch interessieren Tag: #Selbsthilfe

PingPongParkinson e.V.

Wie Tischtennis die Welt verändert

Mein Resilienz-Tagebuch

Hilfreich. Praktisch. Machbar.

Zurück

 
 
Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.