Hilfe zur Selbsthilfe

Energetische Selbsthilfe

Hilfe zur Selbsthilfe
© Martina Gabriela Schmidt

von Conny Dollbaum-Paulsen

Der Untertitel dieses kleinen Buches lautet: "Wie sie emotionalen Ballast abwerfen und wieder glücklicher werden können – mit der SIMPLY SELF RELEASE Methode“ und damit ist viel von dem erzählt, was dieser Selbsthilfe-Ratgeber beinhaltet.

Energiearbeit für jedermensch?

Martina Gabriela Schmidt ist Heilpraktikerin und eine sehr unterhaltsam schreibende Autorin. Um zu erklären, wie und warum ihre sehr einfache Form der Energiearbeit funktioniert, ohne dass dies wissenschaftlich erklärbar wäre, wagt sie sich weit in die Wissenschaftsgeschichte – und zeigt, wie lange manche Erkenntnisse benötigen, bis diese naturwissenschaftlich bewiesen werden können.

Daraus schließt sie: Auch wenn die energetischen Heilmethoden wie Kinesiologie oder die Arbeit mit dem Emotions- und Bodycode bisher in keiner wissenschaftlichen Arbeit als zweifelsfrei wirksam auftauchen, ändert das nichts daran, dass jeder Mensch erfahren kann, wie Energie wirkt.

Diese einfache Schlussfolgerung verblüfft – die Autorin hält sich nicht mit der Erklärung vermuteter Wirkmechanismen auf, sie konzentriert sich auf wenige kleine Übungen, mit denen die Leser*in unmittelbar ausprobieren kann, ob diese Art der Selbsthilfe erstens funktioniert und zweitens überzeugen kann. Skeptisch sein ist erlaubt, sogar erwünscht – damit entzieht sich Martina Schmidt theoretischen Diskussionen und richtet den Fokus auf reine Wirksamkeit.

Denn ihr geht es darum, die von ihr gemachten positiven Erfahrungen möglichst vielen Menschen zur Verfügung zu stellen. Damit möglichst viele ausprobieren können, was geht. Und sich selbst helfen können in Zeiten, in denen jede Selbsthilfemöglichkeit kostbar ist.

Einfach mal machen

Das Buch ist klein und dünn. Das soll es auch sein. Dicke große Bücher zum Thema gibt es viele - ihr geht es, sagt die Autorin dazu, ausschließlich ums Tun und nicht ums Erklären.

Im Büchlein gibt es Übungen, die jeder Mensch nachvollziehen kann (kleine Zeichnungen wären da hilfreich gewesen, aber es geht auch ohne). Ohne viel Theorieballast kann die Leser*in ausprobieren, ob das eigene Unterbewusste ansteuerbar ist und was die damit verbundene Übung bewirken kann.

Bei vielen wird es funktionieren, bei manchen nicht. Kein Problem, sagt die Autorin; sie wünscht sich nur, dass möglichst viele Menschen erfahren, mit wie wenig Aufwand vieles möglich ist.
Die Methode ersetzt weder Therapie noch Psychotherapie…aber wer weiß das schon.

Martina Gabriela Schmidt
Krisen als Chance für ein Leben in Balance
Wie Sie emotionalen Ballast abwerfen und wieder glücklicher sein können
https://coaching-and-healing.de/das-buch-zur-simply--self--release--methode
ISBN 978-3-9824264-0-2

Weitere interessante Artikel in der Rubrik "Vorgestellt":
Infos & Inspirationen rum um Ganzheitliches

Hilfreiche App für Betroffen & Angehörige

Spiritualität als Ressource


Das könnte Sie auch interessieren Tag: #Energiearbeit

Dao-Tha Klangcodes für Atlas und Körper

Methodeninterview mit Elisabeth Westermann

Reconnective Healing®

NEU IM HEILNETZ-LEXIKON: Reconective Healing®

Heilkraft der liegenden Acht

Symbol der Unendlichkeit

Zurück

 
 
Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.