Eminenz Jigme Lodro Rinpoche

Dzogchen im Wendland

Eminenz Jigme Lodro Rinpoche
© Jigme Lodro Rinpoche

von Pressemitteilung

Wir freuen uns außerordentlich über den zweiten Besuch Seiner Eminenz Jigme Lodro Rinpoche vom 14.-17.November 2019. Wir möchten ihn Euch sehr ans Herz legen. Er überträgt zunächst den Zyklus der drei großen Tantrischen Praktiken der Long Chen Nyinktik Linie an uns, was bereits letztes Jahr begonnen hat.

Es besteht möglicherweise die Chance, dass Rinpoche auch weitere hohe Dzogchen Übertragungen wie u.a. das Yeshe Lama uns in den nächsten Jahren übertragen wird. Natürlich hängt das sehr  von den jeweiligen Schülern ab, also von karmischen Bedingungen.

Eine wichtige Vorraussetzung für weitere höhere Belehrungen ist für ihn, dass seine Schüler die vorbereitenden Übungen der Linie praktizieren. Dieses vorausgesetzt, ermöglicht er es seinen arbeitenden Schülern im Westen, als Basis zunächst ein “ 100 Tage Nöngdro “ zu praktizieren und dieses als erste Basis für weitere Dzogchen Belehrungen anzuerkennen.Der Kurs wird aus der Ferne von ihm via Skype geleitet.

Die Beteiligung daran entscheidet Rinpoche selbst für jeden einzelnen Schüler. Dazu hat er das Buch “100 Day Ngöndro Retreat “ geschrieben. Vielleicht hat der eine oder andere Interesse an einem solchem Kurs,nachdem er Rinpoche kennengelernt hat.

Dear friends, we are very pleased about the second visit of His Eminence Jigme Lodro Rinpoche from November 14th to 17th  2019 to our Center.We warmly recommend to see him.Last year he began  transmitting  the cycle of the 3 great Tantric practices of the Long Chen Nyinktik lineage to our Sangha, this year it will be the second one.There might  be a chance that Rinpoche will also give other high Dzogchen transmissions such as the “Yeshe Lama”- Jigme Lingpas Dzogchen Atiyoga,  during the next years.Certainly this also depends on the students and approbriate carmic conditions. An important precondition  for getting any further higher teachings is the following for Rinpoche:All disciples are supposed to practice the prelimenray practice ( Nöngdro) of the lineage.Beside of this,he allows his working students in the West to practice a "100 days Nöngdro" in order to recognize this as the first basis getting further Dzogchen teachings.These courses are guided by himself, using the tool Skype and also whattsapp for thisRinpoche himself decides about  participation of each individual student.For this he has written the following "100 Day Ngöndro Retreat" book.

Alle Kurse basieren auf Gemeinnützigkeit. Das Hauptziel ist immer für alle buddhistischen Lehrer die zu uns kommen, ihnen die Reise, die Zeit der Lehrtätigkeit und Ihre Unterkunft als auch Verpflegung und Spenden zu ermöglichen.

All courses are based on non profit . Aim is to enable for all Rinpoches their traveling  and teaching. Therefore course fee is a donation – it includes travel /translation costs and donation for the work of the teachers as well as their accomodation.

Alle Infos unter: http://www.meditationsgruppe-padmasambhava.de/

Jigme Kunsang Ling
Monika und Wolfgang Hermes
Nieperfitz 12
21369 Nahrendorf
Germany

Phone : 0049 –( 0) 58 55 / 34 69 967

Email : gururinpoche@gmx.de

 

Mehr Good News ►

Zurück