Linkempfehlungen: Websicherheit

Datenschutz: Wie transparent wollen wir sein?

von Conny Dollbaum-Paulsen

Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht von großen Gesetzentwürfen die Rede ist (aktuell gerade über CISPA ), die das Internet versuchen wollen zu reglemetieren - und das nicht immer aus menschenfreundlichen, sondern eher aus verkaufstechnischen Gründen.

Ich bin keine Datenschutzfachfrau - aber als Internetnutzerin möchte ich gern selbst bestimmen, wie, wann und wozu jemand meine Daten benutzen darf.

Es gibt eine Suchmaschine, nämlich www.ixquick.com, die keine Daten sammelt, speichert oder gar weiterverkauft. Das ist eine gute Idee, denn selbst ecosia.org gibt laut Wikipedia benutzbare und dadurch verkäufliche Daten an Yahoo und Bing.
Hier finden Sie die Datenschutzbestimmungen von ixquick

 

Mehr Good News ►

Zurück