..umarmen...

Angst...

..umarmen...
© wanderweg-claudia-falk-fotolia.com

von Heilnetz-Beitrag

DIE ANGST VOR DER ANGST, ist die Angst, die aus alten Traumata geboren ist und in den Zellen sitzt. Sie ist leicht erkennbar...denn sie lähmt uns oder schlägt uns in die Flucht, lässt uns wütend, aggressiv werden...

Die "gesunde" Angst ist eine aufregendes, sehr lebendiges Ding....das Herz klopft möglicherweise wie verrückt...wir schwitzen, zittern vielleicht sogar...mancher Künstler kennt die Symptome nur zu gut....Lampenfieber.

Für mich ist die Angst immer ein Indikator, dass es da irgendwo eine Türschwelle gibt in einen neuen Raum....dann suche ich die Tür dazu und öffne sie ganz vorsichtig....schaue nach was es da schon mal von der sicheren Schwelle aus zu schauen gibt und entscheide mich dann immer wieder neu mich dem Unbekannten anzuvertrauen....so manch`beglückende Erfahrung durfte ich dadurch machen...

Die psychologische Angst ist nicht einfach auszuhalten, nicht einfach, sich mit ihr "anzufreunden"...jedoch hilft es, wenn ich mich ihr immer wieder stelle, sie wirklich sehe, fühle und anerkenne...mehr ist damit nicht zu tun !

Irgendwann gelingt es dann womöglich, wieder in ein gesundes Handeln hineinzufinden, in die Selbstfürsorge, in die Selbstverantwortung und in die Empathie für die Menschen um mich herum, ungeachtet ihrer Nationalität, ihrer Religion und ihrer politischen Meinung...

Ein Artikel von


Zum Profil von
 

Hinweis der Heilnetz-Redaktion

Unter der Bezeichnung "Heilnetz-Beitrag" werden Audios, Videos und Wortbeiträge von Heilnetz-Anbieter*innen veröffentlicht. Sie bereichern die Redaktion auf natürlich-ganzheitliche Art und Weise. Diese folgen dem journalistischen Pressekodex, basieren jedoch unter Umständen auf persönlichen Haltungen und Einstellungen der Autor*innen, die nicht unbedingt mit denen der Heilnetz-Redaktion übereinstimmen - gerade das macht die Vielfalt und den Reichtum aus.

Weitere interessante Artikel in der Rubrik "Praktisch gesund"

Auditorium Netzwerk: Traumatherapie

Kneipp - Wasserdoktor, Pfarrer und Naturheilkundler


Das könnte Sie auch interessieren Tag: #Selbstsorge

Nimm mehr Rücksicht – auch auf Dich selbst

Wochentipp für geduldige Rücken

Lazy day(s)

Einfach mal nichts tun...

Die Liebe umarmt alles

Innerer Halt in turbulenten Zeiten

Zurück

 
 
Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.