Yoga im Tuch

Aerial Yoga

Yoga im Tuch

von Christina Azarli
(letzte Überarbeitung: 30. Oktober 2019)

Am 26. Oktober fand im Yogazentrum Sonnengruß in Winterberg ein Tag der offenen Tür statt. Nach einem musikalischen Beginn des Nachmittages hatten die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, bei einer Probestunde Kundalini-Yoga auszuprobieren. Im Kundalini-Yoga sind die Übungen darauf ausgerichtet, Energie zu wecken und zu entfalten.
Als besonderer Programmpunkt des Tages wurde Aerial-Yoga präsentiert und erfahrbar gemacht. Hierbei werden Yoga-Übungen mit Hilfe eines Tuches praktiziert. Ein Tuch ist an zwei Deckenpunkten angebracht. Es dient als Haltewerkzeug, wie ein Tau, und ebenso hat es die Größe einer Hängematte, so dass der ganze Körper darin abgelegt werden kann. Dehnungen, schwebende Momente mit ganz neuer Körpererfahrung sind darin möglich.

Kurse im Aerial-Yoga werden ab November angeboten.

Ein Artikel von


Zum Profil von
 

Weitere interessante Artikel in der Rubrik "Region Südwestfalen":
Infos & Inspirationen rum um Ganzheitliches


Das könnte Sie auch interessieren Tag: #Ayurveda

10. Ayurveda Kongress bei Yoga Vidya

Das Leben in seiner Ganzheit erfahren

Every Day Ayurveda

Mit Ayurveda durch den Tag

Ayurveda-Detox

Ganzheitlich entgiften und entschlacken

Zurück

 
 
Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.