Ganzheitliche Gesundheitsnachrichten

Good News · Yoga

Kongress von Yoga Vidya

Teaching Spirituality

von Pressetext

Zum 25-jährigen Jubiläum veranstaltet der Berufsverband der Yoga Vidya Lehrer*innen seinen Yoga-Kongress zum Thema „Teaching Spirituality“ vom 20. bis 22. November 2020 in Bad Meinberg. Der Kongress bietet Inspiration, Austausch und Wachstum – insbesondere für Yogalehrer*innen und Interessent*innen, die ihre eigene Praxis und/oder ihren Yoga-Unterricht vertiefen und neue Impulse erhalten möchten. Die Schirmherrschaft hat Mrs. Malathi Rao Vadapalli, Cultural Attaché, vom Tagore Centre der indischen Botschaft in Berlin übernommen. Weiterlesen …

Yoga, Klang & Mantras

Selbstsorge für Yogalehrende

von Heilnetz-Beitrag

Yogalehrende als »häufig Gebende« sind insbesondere herausgefordert, für eine gute Balance in ihrem beruflichen Alltag und ihrem Privatleben zu sorgen. Nur wenn Yin und Yang auch im eigenen Leben langfristig ausgeglichen sind, ist es möglich, als Lehrende/r gut für andere sorgen zu können und sie optimal auf ihrem Yoga-Weg zu begleiten. Weiterlesen …

Überprüfung aktueller Studien

Yoga und die Wirkung auf das Gehirn

von Martina Seifert, Texterin, Lektorin, Yogalehrerin

Zahlreiche Forschungen in den letzten Jahren haben ergeben, dass sich die Funktionsfähigkeit unseres Gehirns durch die Praxis des Yoga grundsätzlich verbessern kann. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der University of Illinois, die insgesamt 11 Forschungsarbeiten zur Yoga Praxis auswertete. Weiterlesen …

Achtsam verbunden

Sitzmeditation

von Heilnetz-Beitrag

Mein Geschenk für Euch in der aktuellen Situation und darüber hinaus.

Mit diesem Video möchte ich Euch eine Hilfe zur Selbsthilfe mit an die Hand geben. Ich möchte inspirieren und Euch ermutigen, eine gute Selbstsorge zu betreiben. Denn, wenn es Euch gut geht und Ihr in Eurer Mitte ruht, wirkt sich dies unmittelbar positiv auf Euer gesamtes Umfeld aus. Weiterlesen …

Volker Mehr in Paderborn

Mystic Yin Yoga, Ayurveda & Klosterheilkude

von Pressetext

Der ruheraum Paderborn feiert in diesem Jahr 15-jähriges Jubiläum. In diesem Rahmen lädt Sabine Voß | ruheraum Paderborn bereits zum vierten Mal Volker Mehl - Ayurveda Koch & Kochbuchautor nach Paderborn ein. Volker Mehl steht für heilsame und coole Pflanzenküche; er gilt als Deutschlands angesagtester Ayurveda Koch, Yoga Lehrer, Visionär, Küchenphilosoph und ist zweifacher Gewinner des Gourmand World Cookbook Award 2015 und 2016 in der Kategorie Best Indian Cuisine Book in Deutschland. Weiterlesen …

Die Deutsche Gesellschaft für Yogatherapie

Yogatherapie?

von Conny Dollbaum-Paulsen

Kann Yoga heilen? Die Deutsche Gesellschaft für Yogatherapie e.V. beantwortet diese Frage mit einem eindeutigen und differenzierten JA. Sie hat sich das anspruchsvolle und unterstützenswerte Ziel gesetzt, die Yogatherapie in Deutschland zu vertreten und als ein anerkanntes Behandlungssystem im schulmedizinischen Kontext zu etablieren.

Grundlage dafür sind Ausbildungen für Yogatherapeuten, die den Qualitäts- und Ausbildungsstandards der DeGYT entsprechen. Als Berufsverband für Yogatherapeuten zertifiziert die DeGYT Ausbildungsbetriebe nach Standards, die auf der Homepage der DeGYT nachzulesen sind. Weiterlesen …

Martina Seifert im Interview

Die textsichere Yogalehrerin

von Conny Dollbaum-Paulsen

Wer ist Martina Seifert? Eine erfahrene Textfrau, die auch begeistert Yoga lehrt? Oder eine leidenschaftliche Yogalehrerin, die auch hervorragend textet? Martina Seifert bringt viel Ganzheitliches mit, auch wenn sich Art und Weise der Ausführung sehr voneinander unterscheiden. Im Heilnetz-Interview erzählt sie ein bisschen von sich, ihrem Werdegang und davon, was ihr wirklich wichtig ist. Weiterlesen …

Kräuterheilkunde und Yoga

Kräuter Yoga von Birgit Feliz Carrasco

von Martina Seifert, Texterin, Lektorin, Yogalehrerin

Kräuter begeistern mich. Ein unschätzbar wertvolles Geschenk der Natur. Ob Löwenzahn, Brennessel, Spitzwegerich oder Gänseblümchen – Kräuter schmecken nicht nur gut in diversen Gerichten und Tees, sondern eigenen sich auch hervorragend für die Hausapotheke. Sie können diversen Krankheiten vorbeugen, Schmerzen lindern, schmecken zum Teil köstlich und können einen wunderbaren Duft verströmen. Weiterlesen …

Von Maren Brand und Christa Lobes

Yoga lehren

von Martina Seifert, Texterin, Lektorin, Yogalehrerin

„Ein sehr spirituelles Buch!“ Mit diesen Worten überreichte mir eine Kollegin vor wenigen Tagen das neue Yoga-Buch von Christina Lobe und Maren Brand: „Yoga lehren. Die sieben Schlüssel für einen guten Yogaunterricht“. Das machte mich neugierig, denn als Yogalehrerin habe ich die Erfahrung gemacht, dass nur wenige Bücher berücksichtigen, dass Yoga letztlich ein spiritueller Übungsweg ist. Die beiden Autorinnen und Yogalehrerinnen bekennen sich offen zu ihrer Spiritualität. Yoga ist nicht nur ein Aspekt ihres Lebens, sondern es ist ihr Leben, so formulieren es beide Yogalehrerinnen gleich zu Anfang ihres Buches aus. Weiterlesen …

Ältere Beiträge

Helga Simon-Wagenbach: Atmen

: Bei meinen Recherchen zum Thema Yoga und Buddhismus bin ich auf das soeben veröffentlichte Buch der Yoga- und Zen-Lehrerin Helga Simon-Wagenbach gestoßen: "Atmen. Die Weisheit der spürenden Achtsamkeit im Jetzt". Ein wahres Fundstück, das ich kurz vorstellen möchte.

Meditation - Neue Therapie bei Glaukom

: In Indien stellen Yoga und Meditation seit Jahrtausenden zentrale Schlüsselelemente für eine ganzheitliche Gesundheit dar. Hierzulande spielen diese kaum eine Rolle in der medizinischen Praxis. Meist gelten sie lediglich als wenig bedeutsame Ergänzung zu einer möglichst gesunden Lebensweise.

Ayurveda-Detox

: Entschlackungskuren sind voll im Trend. Zahlreiche Detox-Methoden (engl.: Detoxing Entgiftung) versprechen uns mehr Leichtigkeit und ein ganz frisches, neues Lebensgefühl. Die Wurzeln der Entgiftungskuren und die daraus entstandenen Konzepte zum Detoxing finden sich im Ayurveda.  

Yoga Vidya Bad Meinberg

: Nach nur anderthalb Jahren Sanierungsdauer eröffnet Yoga Vidya e.V. am 7. April 2019 mit einem großen Tag der offenen Tür seinen mittleren Gebäudekomplex, eine ehemalige Reha-Klinik, neu. Der Hauptsitz des größten Yoga-Anbieters in Europa erweitert sich damit auf insgesamt drei aktiv genutzte Gebäudekomplexe. “Mahameru”, Sanskrit für “Die große Mitte”, steht dann Gästen, Seminarteilnehmer*innen und Vereinsmitgliedern mit der größten europäischen vegan-vegetarischen Bio- Küche, 228 neuen Zimmern und rund 2000 qm hinzugewonnener Fläche für erweiterte Angebote rund um Yoga, Meditation, Ayurveda und ganzheitliches Wohlbefinden zur Verfügung.  

Lunare und solare Atemtypen

: Im Yoga-Unterricht frage ich mich immer wieder, warum einzelne Übungen oder verschiedene Ausführungen der einzelnen Asanas völlig unterschiedlich erlebt werden können. Warum gelingt der einen eine bestimmte Übung mit Leichtigkeit, während der andere die jeweilige Asana nur mit großer Anstrengung ausführt? Sind Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer, individuelle Anatomie oder die momentane psychische Verfassung die einzigen Gründe?

Den Herbst genießen

: Die Tage werden kürzer, die Sonne verkriecht sich hinter den Wolken und die Blätter fallen. Wir spüren deutlich, dass die Natur sich mehr und mehr zurückzieht. Doch der Herbst ist nicht nur eine Zeit des innerlichen und äußerlichen Rückzugs, sondern auch eine des Sammelns und Erntens. Yoga und Ayurveda können uns dabei unterstützen, die kälter und dunkler werdenden Monate zu genießen und in eine innerlich lichtvolle, wärmende und reiche Zeit zu verwandeln - um nicht nur die abrasierten Stoppelfelder zu sehen, sondern auch die gefüllten Scheunen.

Neue Erde - neuer Mensch

: Wachwerden? Aus was sollen wir erwachen? Stephanie Bunk ist der Meinung, dass wir in fast allen Bereichen unseres Lebens eigentlich schlafen, zumindest träumen und deshalb nicht wirklich sehen und fühlen, wie dringend unsere Erde uns braucht. Wir sollen aufwachen, um uns mit der Erde, die uns trägt und nährt, wieder zu verbinden, um bewusster Teil von ihr zu sein. Stephanie Bunk ist eine junge Frau, die innerlich wie äußerlich weite innere Wege gegangen ist. Sie hat in Mexiko und Indien so etwas wie spirituelle Initiation erfahren und empfindet es als ihren Auftrag, die geistigen Erkenntnisse des Maha Poorna Atma Yoga, die auf dem Weltbild des Hinduismus basieren, lebendig und tatkräftig in die Welt zu bringen. Dabei bezieht sich Stephanie Bunk auf Prophezeiungen aus der Palmblatt-Bibliothek, einer prophetisch-spirituellen Tradition aus Indien, die Auskunft gibt über vergangene Leben und aktuelle wie zukünftige Seelenaufträge.

Yoga Vidya Musikfestival

: Christi Himmelfahrt ist es wieder soweit. Dann wird mit Gesang, Tanz und ungewöhnlichen Instrumenten das Yoga Vidya Musikfestival in Bad Meinberg eingeläutet. Das durch die Musik unterschiedlichster Kulturen geprägte Programm beginnt am Donnerstag mit der Eröffnung durch Yoga Vidya-Gründer Sukadev Bretz und einem Grußwort des Schirmherrn Swami Gurusharadananda. Der Hatha Yoga Meister leitet den Ma Sharanam Ashram in Mittelindien und eine Schule für unterprivilegierte Kinder.

Yoga für den Rücken

: Nicht immer ist es möglich, einen Yogakurs zu besuchen. Und selbst wenn mensch regelmäßig an einem Kurs teilnimmt, macht es immer wieder Freude, kleine neue Sequenzen zu üben. Eine davon ist die von Yoga-Vidya in Kooperation mit dem Dachverband für Freie Gesundheitsberufe zusammengestellte Übungsreihe für den unteren Rücken.

Bewegtes Leben – Ganz in Bewegung

: Leben ist Bewegung. Das gesamte Universum, alle Wesen und Dinge entstehen, verändern sich und entschwinden. Ein fortlaufendes Kommen und Gehen. Nichts steht still.

Lachyoga

: Lachen ist gesund. Ein alter Spruch, der im Lachyoga nicht nur praktische, sondern auch theoretische Bestätigung findet. Denn Lachen ist viel mehr als nur gesund. Der neue Heilnetz-Lexikonbeitrag zum Thema Lachyoga klärt auf, ebenso wie das Buch von Silvia Rössler Lachen trotz und alledem Lexikoneintrag: Lachyoga

Yoga

: Die große Nachfrage nach Yoga hat zu einem rasanten Anstieg von Yoga-Stilen, -LehrerInnen und Studios geführt. Zahlreiche Yoga-Formen aus den USA, die den Hauptfokus auf Fitness und Gesundheit legen, genießen mittlerweile auch hierzulande großen Zuspruch.

Yin Yoga – Der sanfte Übungsstil für innere Ruhe

: Yin Yoga ist längst kein Geheimtipp mehr. Der Ratgeber "Yin Yoga. Der sanfte Übungsweg für innere Stille" verschafft Interessierten einen kompetenten, leicht verständlichen Einblick in diese auf Gelassenheit und Ruhe ausgerichtete Yoga Form.

Weltyogatag

: Nun ist es amtlich: Der 21. Juni ist offizieller Weltyogatag. Narendra Modi, amtierender indischer Premierminister, war es, der die Vereinten Nationen (UNO) schließlich von der  Idee und Relevanz  eines Weltyogatages hatte überzeugen können. So erklärte die UNO Ende letzten Jahres den 21. Juni zum offiziellen Weltyogatag. Laut der UN-Vollversammlung dient dieser Tag als Aufruf an alle Regierungen weltweit, um Menschen auf die Vorteile des friedlichen Yoga-Praktizierens aufmerksam zu machen.

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.