A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z
 

Psychoonkologie

Zusammengesetzt aus Psychologie und Onkologie bezeichnet es die psychotherapeutische Begleitung von Menschen, die an Krebs erkrankt sind oder waren. Für PsychotherapeutInnen gibt es diese spezifische Zusatzqualifikation, die die seelischen, aber auch sozialen und beruflichen Konsequenzen einer Krebserkrankung Im Fokus hat. Die betroffenen Patienten werden dabei psychologisch unterstützt, mit dem Schock und den Folgen einer solchen Diagnose umzugehen.