A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z
 

Biodynamik

Die Biodynamik (Begründerin: Gerda Boyesen) widmet sich dem Zusammenhang von Körper und Psyche. Sie geht davon aus, dass sich psychische Belastungen nicht nur in den Muskeln, sondern auch in Bindegewebe, Faszien und Knochen niederschlagen. Über verschiedene Körperübungen und Massagen werden Körperenergien und - flüssigkeiten harmonisiert - damit wird sekundär Einfluss auf den psychischen Zustand genommen.