Tania Bokelund

Transformations- und Massagetherapeutin

Tania Bokelund

"Wenn du etwas in Liebe verändern kannst, verändere es !!! Wenn du es nicht verändern kannst - liebe es."

Beruf / Tätigkeit

Transformations- und Massagetherapeutin

Methoden

Mentales und energetisch/mediales Coaching (*1), Energie-Wellness-Massagen (*2)

* Die angegebenen Methoden sind folgenden Hauptkategorien zugeordnet:
*1Coaching, *2Wellness

Angebot

- Wellness-Massagetherapeut  - Anspannung auf der Körperebene loslassen

- vierstufige Ausbildung zum Mental- und Energiecoach

- Healing Code

- Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

- Körblerzeichen und ihre Wirkung auf die Energiebahnen im Körper

- Bioscan-Vitalstoffanalyse (zeigt ihnen Dysbalancen im Körper von Vitaminen,  Spurenelementen, Organfunktionen etc.)

Gerne stelle ich mich auf ihre Bedürfnisse ein und arbeite wunschgemäß mit Hilfe spiritueller Energie oder aber auch, rational, analytisch und situationsbezogen. Oder Sie enspannen sich einfach nur bei einer Wohlfühlmassage und lassen den Alltag einmal hinter sich.

 

Persönliches

Das Leben ist wie ein Puzzle, das habe ich über die Jahre erkannt !

Es ist nur die Frage, wie eifrig ist man dabei, die richtigen Puzzleteile zu finden und passend einzusetzen, um zu einem vollständigen schönen Bild zu gelangen ? Ein über 15 Jahre andauerndes chronisches Leiden hat mich vor fünf Jahren veranlasst tiefer zu gehen. Es folgten viele Kurse und Weiterbildungen, immer wieder neue Erkenntnisse, die mich dahin geführt haben, wo ich heute stehe. Mit der Zeit wurde mir immer mehr bewusst, wie wichtig es ist, zur Regenerierung von Körper, Geist und Seele ganzheitlich zu arbeiten. Nichts ist getrennt, alles geht ineinander über und um einen gesunden Körper zu haben, ist es unsagbar wichtig auf der Mentalebene in das Gleichgewicht zu kommen. Jede körperliche Erkrankung hat ihren Kernursprung in der Psychosomatik. Die ganzheitliche UR-Sachen-Erkennung und Auflösung habe ich mir zur Aufgabe gemacht. Das geht natürlich nicht von heute auf morgen und bedarf viel Eigenverantwortung und einem großen Willen sowei Vertrauen. Ich kann an dieser Stelle jedoch nur betonen: die Mühe lohnt sich !!

Berufliche Qualifikation und Weiterbildungen

-  Ausbildung zum medialen Coach auf der mentalen sowie spirituellen Ebene

-  Ausbildung zum Lehrer für mediales Coaching

- Ausbildung zum Wellness-Massagetherapeut - "Kunst der Hände"

- Fortbildung in der Körbler-Methode (Aktivierung der Selbstheilungskräfte durch Zeichen/Informationsübertragung)

- Fortbildung in "Energetischer Wirbelsäulenaufrichtung"

- Fortbildung in "Healing Code" - desdruktive Zellinformationen werden im Unterbewusstsein gelöscht