Lymphdrainage

7 Anbieter*innen gefunden

◄ vorherige zeigen

Was ist Lymphdrainage?

Über die Lymphflüssigkeit werden Bestandteile des Abwehrsystems zum Ort des Geschehens hin und, als Abbauprodukt, von dort wieder weg transportiert. Bei der Drainage oder „Entwässerung“ werden die Lymphgefäße manuell stimuliert, um Flüssigkeitsstaus im Gewebe (Ödeme) zu lösen, die nach physischen Traumata, Entzündungen und nach Operationen entstehen. Die Drainage beschleunigt die Selbstregulation des Körpers.

Siehe auch:
ETO-Lymphtherapie
Manuelle Lymphdrainage
Eva Helml
Rainer Wicht
Sabine Seemann
Praxisgemeinschaft Lister Meile 21
Paula Hennecke
Petra Ernst
Kirsten Schöller-Saure

Lade weitere Anbieter*innen